Splittesting

Das Split-Testing ist eine Lösung zur Durchführung von A/B-Tests.

Bei einem Splittest werden mehrere Versionen Ihrer Webseiten, z. B. Ihrer Landing Pages oder Startseiten, miteinander verglichen. So kann ermittelt werden, welche Version die bessere Conversion-Rate bei den Besuchern erzielt.

Wird ein Splittest gestartet, wird der Traffic Ihrer Seiten nach dem Zufallsprinzip auf die unterschiedlichen Seitenversionen verteilt. Die Split-Testing-Software verfolgt und analysiert die Performance jeder einzelnen Version und identifiziert diejenige mit den meisten Conversions. Mit Split-Testing finden Sie also heraus, in welcher Version ein Testbeispiel am besten funktioniert hat.

Welchen Nutzen bringt ein Split-Testing-Tool?

Um zu verstehen, warum Ihre Besucher nicht die gewünschten Schritte gehen, müssen Sie sich fragen, welche Inhalte sie wohl davon abhalten. Es reicht nicht, hier nach Bauchgefühl vorzugehen. Was zählt, ist die Wirkung, die Ihr Angebot auf Ihre Besucher ausübt.

Ein Splittest stellt die Seitenbesucher ins Zentrum Ihrer Entscheidungsfindung. Seine Ergebnisse geben Aufschluss, mit welcher Seitenversion Ihre Besucher am stärksten interagieren – und welche Informationen und gestalterischen Mittel dazu beitragen, dass aus ihnen wiederkehrende Kunden werden.

So liefern Splittests hochwertige Erkenntnisse über die User Experience, die Ihnen helfen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen und Ihren Conversion Funnel zu optimieren.

Unterschiede zum A/B-Testing

Im Gegensatz zu A/B-Tests, die direkt über die Software von AB Tasty erfolgen, werden beim Split-Testing die unterschiedlichen Seiten-Versionen auf verschiedenen URLs gehostet. Deshalb bedürfen Splittests einiger Vorbereitung durch Ihre Techniker.
Bei A/B-Tests unterscheiden sich die getesteten Versionen eher im Detail, wohingegen sich Design und Inhalte der getesteten Seiten bei Splittests deutlich unterscheiden können.

Wie wird ein Splittest durchgeführt?

Splittests sind eine enorme Hilfe bei größeren Veränderungen am Design Ihrer Website. Wenn Sie etwa das Design Ihrer Startseite komplett überarbeiten möchten, ist Split-Testing das ideale Tool zur Conversion-Optimierung.
Um jedoch überhaupt signifikant verschiedene Versionen Ihrer Website testen zu können, sind umfangreiche Arbeiten im Backend erforderlich, die im Regelfall nicht durch Ihre Marketing-Teams übernommen werden können. Hier ist also Unterstützung durch technische Mitarbeiter erforderlich. Gleichzeitig ist und bleibt Split-Testing die beste Testlösung, wenn es um wirkliche Backend-Veränderungen geht.

 

X