Ajax

 

Ajax

Ajax steht für Asynchronous Javascript and XML. Das Konzept beschreibt die asynchrone Datenübertragung zwischen Browser und Webserver, ohne dass HTML-Seiten komplett neu geladen werden müssen. Bei der klassischen Browser-Server-Kommunikation wird die komplette Webseite neu übertragen, was die Geschwindigkeit herabsenkt und zu einer schlechten User Experience führt. Im Gegensatz dazu können  Webanwendungen mit Ajax so schneller auf Benutzereingaben reagieren und unterbrechen den Nutzer beim Surfen nicht. Generell sind Ajax-Anwendungen deutlich zeit- und ressourcensparend, da benötigte Daten lediglich nachgeladen werden, aber nicht die gesamte Seite. Eine der bekanntesten Beispiele bei denen Ajax zum Einsatz kommt, ist die Google-Suche, bei welcher Suchvorschläge eingeblendet werden ohne das ein Neuladen der Seite erforderlich ist.

Teilen
Twittern
Teilen