Stichprobenumfang berechnen

Kostenloser statistischer Signifikanzrechner

Wie groß sollte die Stichprobe für Ihren A/B-Test sein und wie lange sollte Ihr Test für statistisch signifikante Ergebnisse laufen?

Mit unserem Online Stichproben Rechner können Sie die Mindestgröße Ihrer Stichprobe berechnen und die optimale Laufzeit ermitteln. Halten Sie dazu Informationen zu Ihrer aktuellen Conversion Rate und der erwünschten Conversion Steigerung bereit sowie Ihren durchschnittlichen Website-Traffic und die Anzahl Ihrer Varianten im Test. Der Rechner hilft Ihnen, in Ihrem Testverfahren eine Zuverlässigkeitsrate zu erreichen, mit der Sie sichere datenbasierte Entscheidungen treffen können. In den FAQs unter dem Rechner finden Sie zusätzlich eine Erläuterung zu allen Kennzahlen.

Wie groß sollte Ihre Stichprobe sein?

[?] %
[?] %
[?] %
[?] %
Erforderliche Stichprobengröße
pro Variante

Wie lang sollte Ihr Test laufen?

Unser Signifikanzrechner sagt Ihnen, wie lange Ihr A/B-Test mindestens laufen sollte. Bitte geben Sie für die Berechnung zunächst die obigen Information ein, dann Ihren durchschnittlichen Traffic pro Tag auf der zu testenden Seite und zuletzt die Anzahl der Varianten in Ihrem Test - inklusive der Originalversion.

[?]
[?]
Mindestlaufzeit in Tagen

Wie bestimme ich den Minimum Detectable Effect?

Hier können Sie den Minimum Detectable Effect ganz leicht berechnen.

FAQs

Wir haben den Stichproben Rechner für Sie erstellt, damit Sie ganz einfach ermitteln können, wie groß die Stichprobe für Ihren A/B-Test sein sollte und wie lange Ihr Test für statistisch signifikante Ergebnisse mindestens laufen sollte (z. B.: Um die gewünschte Verbesserung der Conversion Rate auf einem Signifikanzniveau von 95bestimmen zu können, muss Ihre Strichprobe X User einschließen.)

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Website-Besucher in Kunden verwandeln!

X