• Language
CASE STUDY

Case Study: Yves Rocher steigert Kaufrate und Umsatz

Case Study herunterladen


  • +3%
    Transaktionen

  • Über 4%
    mehr Warenkorb erreicht

  • 3000€
    mehr Umsatz

Auf der Website von Yves Rocher stehen dem Kunden verschiedenste Produkte in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. 

Dem Unternehmen stellte sich jedoch die Frage, ob den Nutzern dies auch bewusst ist. Denn ist man einmal auf die Produktseite eines Artikels in einer bestimmten Größe gelangt, war nicht ersichtlich, dass dieses noch in anderen Größen verfügbar ist. Eine erste Testkampagne mit AB Tasty sollte diese Frage nun klären. In der Case Study können Sie nachlesen, wie Yves Rocher durch das Einblenden mehrerer Produktgrößen die Kaufrate um 3% steigerte und so den Umsatz um 3000€ erhöhen konnte.