Firmennews

AB Tasty verkündet eine Serie-C-Finanzierungsrunde über 40 Mio. $

Share on linkedin
Share on Linkedin
Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter

AB Tasty sammelt 40 Millionen Dollar, um zum führenden Unternehmen auf dem Markt für Experience Optimierung und Feature-Management zu werden

Das Unternehmen wird seine Position als führendes Unternehmen im Bereich Experience Optimization stärken und seine Fähigkeiten im Product-Feature-Management erheblich erweitern, um Unternehmen dabei zu helfen, „Amazon-ähnliche“ Experiences zu schaffen.

New York – 22. Juli 2020. „AB Tasty kündigt eine Finanzierungsrunde der Serie C an, um die Art und Weise zu revolutionieren, wie Unternehmen die besten Marken- und Produkt-Experiences bieten“, kommentiert Alix de Sagazan, Co-Founder von AB Tasty. Mit über 900 internationalen Kunden und 10 Büros in Nordamerika, EMEA und APAC werden 60% des Umsatzes von AB Tasty nun außerhalb Frankreichs, wo das Unternehmen seinen Hauptsitz hat, erwirtschaftet.

Nach ihrem Umzug nach New York, um die Expansion von AB Tasty zu beaufsichtigen, steigerten Alix de Sagazan und ihr Team die Einnahmen in den Vereinigten Staaten innerhalb von 2 Jahren um 480%. „Mit dieser Finanzierung werden wir weiterhin erheblich in unsere Fähigkeiten im Bereich Experience Optimierung und Feature-Management investieren. Wir verstärken unsere Sales- und Marketingaktivitäten in den USA, um unseren gesamten adressierbaren Markt zu vergrößern“, erklärt Alix de Sagazan.

„Heute können wir mit Stolz sagen, dass wir eine leistungsstarke, KI-gesteuerte Plattform für Experimente, Personalisierungen und Feature-Management anbieten“, kommentiert Rémi Aubert, Mitbegründer von AB Tasty. „Morgen werden wir dank unserer verstärkten Investitionen in Forschung und Entwicklung in der Lage sein, noch fortschrittlichere Möglichkeiten anzubieten, die auf der Einbeziehung von mehr künstlicher Intelligenz und Automatisierung in unsere Lösungen basieren.“

Die Bereitstellung außergewöhnlicher Kundenerlebnisse über digitale Geräte bleibt für alle Unternehmen oberste Priorität. Rémi erläutert: „Da alle Unternehmen digital werden, brauchen sie die Werkzeuge, um kontinuierlich neue Funktionen zu implementieren, zu personalisieren und mit ihnen zu experimentieren. Die Lösungen von AB Tasty reagieren intuitiv und effizient auf die Omnichannel-Anforderungen des Marktes“.

„Wir sind zuversichtlich, den nächsten Schritt mit AB Tasty zu gehen, basierend auf unserer jahrelangen Zusammenarbeit, der Qualität ihrer Produkte und unserer Beziehung“, kommentiert Benoit Bouffart, Chief Tech & Product Officer bei e.Voyageurs SNCF. „Wir waren von Flagship (der Feature-Management-Lösung von AB Tasty) sofort begeistert, da die Lösung wesentlich mehr Flexibilität (progressive Rollout, geräteübergreifende Tests) zur Unterstützung unserer Mobile-First-Strategie ermöglicht“. 

„Mit Flagship können wir A/B-Tests viel agiler einsetzen und unsere User-Journey-Tests besser an die Realität der Experiences unserer Kunden anpassen“, erläutern Ingrid Peiniau, Head of Customer Experience bei Oui.SNCF, und David Ruiz, Customer Experience Director bei e.Voyageurs SNCF.

„Flagship ist ein ‚Game-Changer‘ für Produkt- und Technikteams, die in dem vom Markt geforderten hohen Tempo innovative und sichere Code-Releases vornehmen möchten“, so Rémi abschließend. 

Das Fundraising in Höhe von 40 Millionen Dollar wird von Crédit Mutuel Innovation unter Beteiligung der bestehenden Investoren Korelya Capital, Omnes, Partech und XAnge geleitet. Die von dem Unternehmen aufgebrachte Gesamtinvestition hat bisher 64 Millionen Dollar erreicht. „Selbst als die COVID-19-Pandemie um sich griff, hat AB Tasty weiterhin Mehrwert geschaffen und ist seinen Unternehmenswerten treu geblieben“, erklärt Julien Coulon, CEO von Crédit Mutuel Innovation. „Diese positive Erfahrung bekräftigt unser Engagement, das Wachstum von AB Tasty zu unterstützen und seine Position als weltweit führendes Unternehmen zu festigen“, fügt Cyrus Contant, Senior Associate bei Crédit Mutuel Innovation, hinzu.

Media Kit

https://www.abtasty.com/pages/media-kit-series-c-fundraise/

Medienkontakt:

Robin Nichols, Content & PR Manager

robin@abtasty.com

Über AB Tasty 

AB Tasty ist einer der wachstumsstärksten Anbieter von KI-gestützten Experimenten, Personalisierungen und Feature-Management-Lösungen und hilft Unternehmen, mehr Conversions und Umsätze mit all ihren digitalen Ressourcen zu erzielen. Das Unternehmen bietet Marketing-, Produkt- und Technikteams eine benutzerfreundliche Optimierungsplattform, mit der sie Website-Besucher auf Desktops oder mobilen Geräten in Kunden, Abonnenten oder Leads verwandeln und gleichzeitig für hervorragende User Experiences sorgen können. Zu den Kunden von AB Tasty zählen L’Oreal, Hermes, Flixbus, Just Spices, YSL Beauty sowie mehr als 900 weitere internationale Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie auf www.abtasty.com

 

Über Crédit Mutuel Innovation 

Der Crédit Mutuel Innovation ist die evergreen Risikokapitaleinheit der Crédit Mutuel Equity (3,5 Milliarden Euro Kapital). Wir investieren 1-20 Millionen Euro in Unternehmen aus den Bereichen Biowissenschaften, Digitaltechnik und Tieftechnologie von der Gründungs- bis zur Wachstumsphase. Wir unterstützen mutige und ehrgeizige Unternehmer bei der Entwicklung ihres Wachstumspotenzials mit Hilfe unserer weltweiten Ökosysteme (unsere über 350 Portfoliounternehmen, unsere ausländischen Tochtergesellschaften, die über 150 größten globalen Unternehmen und die besten Experten ihrer Klasse). Da es mehr als 5 Jahre dauert, bis aus einem Start-up-Unternehmen ein weltweit führendes Unternehmen wird, investieren wir unser eigenes Eigenkapital und gewährleisten dauerhafte Partnerschaften mit visionären Führungskräften. 

Lesen Sie mehr über uns: www.creditmutuelequity.com/en

 

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale 

Die Crédit Mutuel Alliance Fédérale umfasst die Föderationen Centre Est Europe (Straßburg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc (Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes), Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence), Méditerranéen (Marseille) und Anjou (Angers). Die Verbände des Zentralmassivs (Clermont-Ferrand) und der Antillen-Guyane (Fort-de-France) werden ihr am 1. Januar 2020 beitreten. Die Crédit Mutuel Alliance Fédérale umfasst auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque Fédérative de Crédit Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, insbesondere CIC, Euro-Information, Assurances de Crédit Mutuel (ACM), Targobank, Cofidis, Banque Européenne de Crédit Mutuel (BECM) und CIC Iberbanco.   

Mitwirkende der Crédit Mutuel Innovation:

Julien Coulon

CEO

julien.coulon@creditmutuel.fr

Clément Combal

Investment Director

clement.combal@creditmutuel.fr

Cyrus Contant

Senior Associate

cyrus.contant@creditmutuel.fr

Legal Counsel:

Duteil Avocats (Benoit Lespinasse)

Medienkontakt:

Véronique Richez-Lerouge

v.richez-lerouge@reso-media.com 

+33 (0) 6 14 63 90 00 

 

Über e.Voyageurs SNCF

e.Voyageurs SNCF beherbergt die gesamte Palette der kundenorientierten digitalen Kapazitäten des SNCF-Konzerns, die von dem führenden französischen E-Commerce-Anbieter OUI.sncf, dem internationalen Know-how von Rail Europe, dem Programm MaaS & New Mobilities sowie dem Serviceangebot des SNCF-Assistenten seit Juni 2019 vorangetrieben werden: Die neue Version der SNCF-App wurde um neue Mobilitätsfunktionen erweitert, die es den Kunden ermöglichen, ihre Reiseroute sicher zu finden und zu bezahlen, zu reisen und Echtzeitinformationen über ihre Reise zu erhalten. e.Voyageurs SNCF erzielte 2019 ein Geschäftsvolumen von 5 Milliarden Euro und verkaufte 122 Millionen Zugfahrkarten.

 

Über Korelya

Korelya Capital wurde 2016 gegründet und steht unter dem Vorsitz von Fleur Pellerin. Korelya Capital ist ein paneuropäischer VC-Wachstumsfonds, der die Entwicklung von Technologie-Scale-ups mit dem Ziel unterstützt, Einhörner in Europa zu schaffen (Devialet, Bolt, Glovo, Showpad, Kayrros…). Er bietet ihnen auch die Möglichkeit, sich in Asien durch sein Team und Netzwerk in Seoul zu entwickeln.

www.korelyacapital.com 

 

Über Omnes

Omnes ist ein führender europäischer Investor in Private Equity und Infrastruktur mit Sitz in Paris. Mit einem verwalteten Vermögen von 4 Milliarden Euro versorgt Omnes KMU mit dem zur Wachstumsfinanzierung erforderlichen Kapital. Das Unternehmen verfügt über engagierte Investmentteams in drei Schlüsselbereichen: Risikokapital, Buyout- & Wachstumskapital und Infrastruktur. Omnes befindet sich im Besitz seiner Mitarbeiter. Omnes engagiert sich für ESG-Themen und hat die Omnes-Stiftung zu Gunsten von Kinderhilfswerken ins Leben gerufen. Sie ist auch Unterzeichner der Prinzipien der Vereinten Nationen für verantwortungsbewusstes Investment (PRI).

www.omnescapital.com

Medienkontakt:

Gaëlle de Montoussé 

gaelle.demontousse@omnescapital.com

+33 (0) 619946529

 

Über Partech

Partech ist eine weltweit tätige Investmentgesellschaft mit einem Portfolio von fast 180 Unternehmen in 30 Ländern in Europa, den USA, Afrika und Asien. Das Partech-Team bringt Kapital, Erfahrung, strategische Unterstützung und Netzwerke für Unternehmer in jeder Phase der Entwicklung ein: Seed, Venture und Wachstum. 

Hier sehen Sie das aktuelle Portfolio von Partech: https://partechpartners.com/companies/

Medienkontakt: 

Isabelle Tresson

itresson@partechpartners.com

+33 (0) 7 86 08 85 85 

 

Über Xange

Als eine führende europäische Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in Paris und München investiert XAnge in innovative Technologieunternehmen, die in den Bereichen digitale Verbraucher- und Unternehmensdaten, Fintechs & Deeptechs tätig sind. XAnge ist Teil von Siparex, einer unabhängigen privaten Investmentgruppe, die 2 Milliarden Euro verwaltet. www.xange.fr

Ne perdez pas le traffic de votre site sans le convertir
Construisez des expériences complètes qui convertissent, sur tous les canaux digitaux.
+250%
taux de clic
+19%
taux de conversion
+5%
panier moyen
Ils nous font confiance

Demande de démo

Don't throw away hard-earned traffic.
Make your website work overtime - so you don't have to.
+250%
click-through rate
+19%
conversion rate
+5%
average order value
Trusted by

Request a demo