Nutzungsbedingungen

AB Tasty

AB Tasty ist eine sogenannte Société par Actions simplifiée (vereinfachte Aktiengesellschaft) mit einem Kapital von 69832,58€

+33 (0)1 84 17 87 52

contact@abtasty.com

NAF-Code: 6202A

RCS Paris: 518 685 540

EU-Mehrwertsteuer: FR 92 518 685 540

Verantwortliche für Veröffentlichungen: Alix de Sagazan

AB Tasty ist ebenfalls ein anerkanntes Schulungszentrum

Datenhosting: Die Website http://abtasty.com wird von der OVH Gesellschaft, 140 Quai du Sartel, 59100 Roubaix, Frankreich, gehostet. Tél. : +33 (0)3 20 830 866 | Fax : +33 (0)3 20 200 958

  1. Schutz der Privatsphäre

Personenbezogene Daten von Vertragskunden und Benutzern wie Name, Kennung und Geschäftskontaktdaten („Firmenkundendaten“) die im Rahmen der geschäftlichen Beziehung des Vertragspartners zu AB Tasty zur Verfügung gestellt werden, können außerhalb des Landes des Vertragspartners von AB Tasty, seinen Tochtergesellschaften oder Drittanbietern verarbeitet und gespeichert werden.

AB Tasty wird in Bezug auf die für die Zwecke dieser Vereinbarung gesammelten  Firmenkundendaten als verantwortliche Stelle fungieren. Die Verarbeitung der Firmenkundendaten basiert auf dem unmittelbaren Vertragsverhältnis zwischen AB Tasty und dem Vertragspartner und auf dem berechtigten Interesse von AB Tasty, ihre zulässigen und rechtmäßigen Geschäfte nach geltendem Recht zu führen.

AB Tasty verwendet die Firmenkundendaten, um (i) ihre vertraglichen Verpflichtungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwaltung der Kundenbeziehungen und der Zahlungstransaktionen) zu erfüllen, (ii) ihre Produkte und Dienstleistungen anzupassen, zu analysieren und zu verbessern, (iii) Betrug und andere verbotene oder illegale Aktivitäten zu verhindern und/oder (iv) in Übereinstimmung mit geltendem Recht Benutzern Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Ereignisse von AB Tasty zu versenden, die für sie von Interesse sein könnten.

AB Tasty bewahrt die Firmenkundendaten für die Dauer des Vertragsverhältnisses und, soweit gesetzlich zulässig, nach Beendigung des Vertragsverhältnisses auf.

Soweit gesetzlich zulässig, haben Vertragspartner und Benutzer das Recht, (i) Zugang zu ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, (ii) diese Daten berichtigen zu lassen, (iii) gegenüber AB Tasty ihr Recht auf Vergessenwerden auszuüben, (iv) die Verarbeitung einschränken zu lassen, (v) die sie betreffenden Firmenkundendaten, die sie AB Tasty zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format, zu erhalten (vi) der Verarbeitung von Firmenkundendaten für Zwecke des Direktmarketings zu widersprechen und vii) aus berechtigten Gründen der Verwendung dieser Daten zu widersprechen oder deren Löschung zu beantragen.  Dieses Recht kann jederzeit ausgeübt werden, indem Sie eine Anfrage an AB Tasty an die folgende E-Mail-Adresse senden: contact@abtasty.com oder per Post an die Postanschrift des Unternehmens: 3 Impasse de la Planchette 75003 Paris France. Betroffene Personen können auch bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen.

Bitte beachten Sie, dass AB Tasty auf Verlangen von Justiz-, Regulierungs- oder Verwaltungsbehörden verpflichtet sein kann, die in dieser Regelung genannten Informationen zu übermitteln.

  1. Nutzung des Service AB Tasty auf den Internetseiten der Vertragspartner/Cookies

Nutzung des Service AB Tasty auf den Webseiten der Vertragspartner

AB Tasty liefert eine immaterielle Dienstleistung via Fernkommunikationsmittel (sprich Software as a Service, kurz: SaaS), um Werbetestzwecke, sogenannte A/B Tests (im Folgenden „Tests“), auf Webseiten, im Intranet, auf mobilen Endgeräten und Apps durchzuführen. AB Tasty gibt seinen Vertragspartnern die Möglichkeit, über eine Softwarelösung zu verfügen, die es ihnen ermöglicht, statistische Informationen über Besucherzugriffe ihres Online-Supports zu sammeln. Diese Informationen werden sodann in aufgearbeiteter und anonymisierter Form über ein Web-Interface, zu der nur der jeweilige Vertragspartner Zugriff hat, an den Vertragspartner zurück übermittelt. Mit Hilfe dieser gesammelten Informationen kann der Vertragspartner selbst die Ergonomie seiner Webseite und das Produktsortiment oder das Angebot seiner Dienstleistungen verbessern. Diese Dienstleistung kann folglich sowohl von der Unternehmensleitung, als auch von den Verantwortlichen für Marketing, Redaktion oder Technik in den jeweiligen Unternehmen, die Vertragspartner von AB Tasty sind, verwendet werden.

AB Tasty erinnert seine Vertragspartner hiermit daran, dass sie hinsichtlich der von ihnen erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten selbst für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen und persönlichkeitsrechtlichen Regelungen einschließlich der Europäischen Datenschutzgrundverordnung („EU-DSGVO“; soweit anwendbar) zu sorgen haben.

Die Vertragspartner von AB Tasty verpflichten sich, die Besucher ihrer Webseiten über die Tests von AB Tasty sowie über ihre Rechte zu informieren, einschließlich ihres Rechts auf Zugang zu ihren Daten, ihres Rechts auf Vergessenwerden, ihres Rechts auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, ihres Rechts auf Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse und Cookies) und ihres Rechts auf Widerspruch zur zukünftigen Verarbeitung personenbezogener Daten (sog. Opt-out).

AB Tasty wird in Bezug auf die für die Zwecke dieses Vertrages gesammelten Daten des Besuchers als Auftragsverarbeiter handeln. Gegenstand der Auftragsverarbeitung ist die Durchführung der Services AB Tasty.

- Informationen, die von AB Tasty gesammelt werden

Während des Besuches auf der Webseite eines Vertragspartners von AB Tasty, sammelt AB Tasty statistische Informationen über Besucherzugriffe. Bei diesen Informationen handelt es sich um Nutzungsdaten, beispielsweise betreffend der benutzten Browser, der Anzahl der angesehenen Seiten, der Anzahl der Besuche, der Reihenfolge des Besuches, der Dauer des Besuches auf einer Webseite, dem Befüllen eines Warenkorbes oder seine Löschung etc.

Dabei werden von AB Tasty während der Ausführung der vertraglichen Leistung keine Daten gesammelt, die einen direkten Personenbezug ermöglichen (Name, Telefonnummer, Adresse ...), außer der IP-Adresse (siehe unten).

Es werden Cookies gespeichert.

Cookies und Besucher der Webseite

 Bei Cookies handelt es sich um kleinste Textdateien, die es ermöglichen, Informationen über das Verhalten eines Nutzers im Internet zu speichern.

Für Internetnutzer sind Cookies die beste Möglichkeit, ihre Navigation im Internet zu individualisieren. Sie ermöglichen ihnen oft, die Wiederholung von Werbenachrichten zu verhindern, aber auch um Zeit auf den Seiten zu gewinnen, auf denen es erforderlich ist, Identifikationsdaten und/oder ein Passwort einzugeben.

Für AB Tasty gewährleisten Cookies die gute Funktionalität der Software und garantieren die Zuverlässigkeit der durchgeführten Tests, indem sie einen Besucher während der verschiedenen Besuche wiedererkennen (wobei jedoch nicht die Identität des Besuchers erkannt wird). Diese Cookies speichern in keinem Fall personenbezogene Daten über die Besucher der Webseite.

Alle Ergebnisse werden kompiliert und vollständig anonymisiert. Sie beinhalten lediglich Informationen über die Navigation und das Verhalten der Besucher der Webseite: Anzahl der Besucher, der Besuche, angesehene Seiten und weitere erforderliche Informationen, um die Wirksamkeit jeder Seitenversion während eines Tests zu messen. Sie ermöglichen folglich, die Ergonomie und den Inhalt der besuchten Webseiten zu verbessern.

Die Software von AB Tasty benutzt sogenannte „First party“ Cookies, die von der URL der Webseite, die den Service AB Tasty nutzt, gesetzt werden.

Gemäß den Vorschriften des Telemediengesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes werden die Cookies von der Software von AB Tasty erst dann gesetzt und gelesen, nachdem der Besucher der Webseite über die Nutzung der Cookies informiert worden ist.

Die Vertragspartner von AB Tasty verfügen über eine Verwaltungs-Schnittstelle, die es ihnen erlaubt, das Setzen der Cookies zu ändern. Darüber hinaus ist darauf hinzuweisen, dass die Lebensdauer der Cookies die Dauer von 13 Monate nicht übersteigt.

 IP und Geolokalisation

Während des Sammelns und der Aufarbeitung der Informationen nutzt AB Tasty die IP-Adresse des Internetnutzers, mit dem einzigen Ziel der Geolokalisierung (regionale Details, in manchen Ländern potentiell die Stadt) seines Verbindungsgerätes.

Die IP-Adresse wird nach der Geolokalisierung sofort und unmittelbar gelöscht.

Die Vertragspartner haben die Internetnutzer ihrer Webseite auf die Nutzung der IP-Adresse zu Zwecken der Geolokalisierung hinzuweisen. Vor der Durchführung der Geolokalisation ist eine Einwilligung des Internetnutzers der Webseite einzuholen.

Option „opt-out“

AB Tasty ermöglicht Internetnutzern, der Sammlung und Speicherung von Informationen über den Besuch auf der Webseite von AB Tasty als auch auf den Webseiten von Vertragspartnern von AB Tasty, für die AB Tasty ebenfalls Daten der Webseitenbesucher durch ein eigenes Cookie sammelt, für die Zukunft zu widersprechen.

Der Widerspruch erfolgt, indem der Internetnutzer am Ender der URL der Webseite, für die er die Sammlung seiner Daten ablehnt, die Einstellung #abtastyoptout=1 zufügt.

Als Beispiel: Um keine Cookies über die Seiten von der Webseite Ab Tasty zu erhalten, muss der Internetnutzer auf die Webseite https://www.abtasty.com/#abtastyoptout=1 gelangen.

Durch diese Option werden nicht die bereits bestehenden Cookies entfernt, aber sie verhindert deren Aktualisierung, so dass keine weiteren neuen Daten gesammelt werden. Wir weisen darauf hin, dass der Internetnutzer dieses Verfahren erneut durchführen muss, wenn er seine Cookies säubert, den Cookie entfernt oder wenn er den Computer oder Browser ändert und dass dann eventuell nicht alle Funktionen der Webseite benutzt werden können.

3-       Geistiges Eigentum

Die Marke „AB Tasty“ und die damit in Verbindung stehenden Logos stehen ausschließlich im Eigentum von AB Tasty. Dritten und Vertragspartnern ist es untersagt, diese zu vervielfältigen, öffentlich zugänglich zu machen und auf jegliche andere Art und Weise, ohne die ausdrückliche Zustimmung von AB Tasty, zu nutzen.

Alle Texte, Bilder, grafische Animationen, Videos, Musik, Töne und anderes Material auf diesen Seiten sind urheberrechtlich von AB Tasty geschützt. AB Tasty hält die Urheberrechte an der Auswahl, Koordination und Präsentation des Materials auf diesen Seiten. Weder ist es gestattet, dieses Material zu gewerblichen Zwecken zu kopieren, noch es zu modifizieren oder auf andere Seiten umzuleiten."