Conversion Roadshow 2018 – geballtes Wissen mit Ausblick

Das war mal eine Konferenz mit besonderem Ausblick! Die zweite Conversion Roadshow fand in der Business Lounge des Kölner FC-Stadion statt. Der Blick nach vorne auf die Bühne: tolles Programm rund um die Conversion Optimierung auf der Bühne. Der Blick nach hinten: ein saftgrünes Fußballfeld und strahlende Sonne auf der Tribüne.

Conversion Roadshow

Vorträge, Workshops & Networking

Die Konferenz bot ein umfangreiches Programm: Neben vielen weiteren Speakern, waren auch Vanessa von AB Tasty und Stefanie, Project Managerin Online Business bei der Kosmetikmarke BABOR, auf der Bühne. Zum Thema “Personalisierung & Privatssphäre im Online Marketing” zeigten die beiden den Konferenzteilnehmern, wie man personalisiert, ohne dabei zu weit zu gehen. Welche Daten sollte man bei der Personalisierung heranziehen, was finden User ok und was nicht? Ergebnisse einer YouGov-Studie, im Auftrag von AB Tasty, können Sie übrigens hier nachlesen. Vanessa machte deutlich, wie wichtig und gleichzeitig einfach es ist, User mit einzubeziehen. Fragen Sie Ihre User doch einfach, welche Inhalte sie gerne sehen möchten und welche nicht. Und erklären Sie den Besuchern ganz offen, welche Daten Sie sammeln möchten und was Sie ihnen damit für einen Mehrwert bieten können. Sie hätten gern Beispiele? Die finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Personalisieren? Unbedingt, aber nur mit Plan.

Doch wie geht man nun an die Personalisierung heran? Wichtig ist immer ein guter Plan - stellen Sie eine Strategie auf: Analysieren Sie ihre User, wer besucht Ihre Seite und wie verhalten sich diese Besucher? Wonach lassen Sie sich sinnvoll segmentieren? Welche Segmentierungskriterien Sie für eine Personalisierung nutzen, hängt natürlich auch von Ihren Zielen ab. Möchten Sie mithilfe von Personalisierung neue Besucher auf Ihrer Website zu Leads machen? Oder ist Ihr Ziel zum Beispiel die Kundentreue zu stärken? Egal welche Ziele Sie mit Ihren Marketing-Kampagnen verfolgen - Sie erreichen Sie leichter, indem Sie sich eine Roadmap erstellen. Sammeln Sie Ideen zur Personalisierung, setzen Sie Prioritäten und legen Sie Timings fest. So hat es auch Stefanie und ihr Team bei BABOR gemacht.

"Der User soll sich wohl und nicht gestalkt fühlen", sagt Stefanie Lichtenberg zum Thema Personalisierung im Online Marketing.

Natürlich wird so eine Roadmap auch unterwegs noch mal geändert - Conversion Optimierung ist eben ein stetiger Prozess. Ausprobieren, lernen, Conversion steigern. Und das ist BABOR gelungen. Stefanie zeigte den knapp 200 Konferenzteilnehmern auf der Conversion Roadshow, welche Personalisierungen schon erfolgreich mit AB Tasty umgesetzt wurden und welche Maßnahmen geplant sind, um für den User ein auf ihn - oder überwiegend auf sie - zugeschnittenes Erlebnis zu schaffen. So, dass er oder sie sich wohl aber nicht gestalkt fühlt.

 

Conversion Roadshow Votrag Kunde

Vom A/B Test bis zur Personalisierung

Wie hängt A/B Testing mit Personalisierung zusammen? Diese Frage beantwortete Sascha, CSM Team Leader bei AB Tasty, in einem exklusiven Workshop. Abseits der Konferenz gab es Gelegenheit, ins Detail zu gehen: Wie kann ich aus einem A/B Test eine Personalisierung ableiten? Häufig ergeben sich im Test bereits Ideen. So könnte beispielsweise ein Test zeigen, dass weibliche User eher konvertieren, wenn Sie geduzt werden und männliche hingegen wenn sie gesiezt werden. Mit wenigen Klicks können Sie in so einem Fall aus dem Test eine Personalisierung erstellen, die ihnen dauerhaft mehr Klicks liefert. Ganz einfach oder? Probieren Sie es doch mal aus.

Sehen wir uns bei der nächsten Conversion Roadshow?

Das Ziel der Organisatoren war es, die Besucher mit Wissen beflügelt nach Hause zu schicken. Wir sind uns sicher, dass dieses Ziel mehr als erreicht wurde. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Conversion Roadshow.

 

Seien Sie Ihren Mitbewerbern immer eine Conversion voraus!

Beatrix Schneider

Beatrix Schneider ist Junior Marketing Managerin bei AB Tasty und zuständig für Online und Offline Events im deutschsprachigen Raum. Sie sorgt dafür, dass Sie AB-Tasty auch persönlich erleben können – vom Webinar bis zum Messeauftritt.

Related Posts